SP Rapperswil-Jona

In eigener Sache

50 Jahre Frauenstimmrecht

Zum 50-Jahre-Jubiläum hat das Jubiläumskomitee ein reichhaltiges Programm zusammengestellt. Sie sind herzlich eingeladen, schauen Sie doch vorbei:

Jubiläumsanlass

Sa. 11.09.2021, ganzer Tag
Rapperswil-Jona

10:00 Frauen-Stadtrundgänge, Tourismus Visitor Center RJ
13:30 Vorstellung Film „Die göttliche Ordnung“ mit Frauenkino, Kinobar Leuzinger
15:00: Lesung aus «Gruss aus der Küche», Anja Conzett, Bibliothek Rapperswil-Jona
16:00 Historischer Rückblick, mit Dore Heim, Kunst(Zeug)Haus
16:30 Politische Partizipation von Frauen in der Ostschweiz, mit Sarah Bütikofer, Kunst(Zeug)Haus
17:00 Konzert Trio zunder opsi, Open Door 67
17:45 Podium, mit Laura Bucher, Vreni Hubmann (Nationalrätin 1995-2007), Dore Heim und Sarah Bütikofer, Kunst(Zeug)Haus
18:30 «AS LONG AS I CAN BE A SCULPTURE, I DON‘T WANNA DIE», mit Lika Nüssli und Marc Jenny, Kunst(Zeug)Haus
19:00 Open End mit Musik von DJ HU, Open Door 67

Eintritt kostenlos/Kollekte
Es gelten die aktuellen, behördlichen Corona-Schutzbestimmungen

 

1. Mai 2019

Auch an diesem 1. Mai treffen wir uns auf dem Fischmarktplatz in Rapperswil, um gemeinsam friedlich über die Situation von uns Arbeiterinnen und Arbeiter zu diskutieren und den Reden von Karin Blöchlinger und Heidi Hanselmann zu folgen. "Mehr zum Leben" heisst nicht nur mehr Lohn. Es geht auch um mehr Rente, mehr Lohngerechtigkeit, mehr Gleichstellung, mehr Prämienverbilligungen, mehr Lohnschutz und für mehr Zeit für uns selber.

 

ab 11.30 Uhr Festwirtschaft auf dem Fischmarktplatz

15.00 Uhr Ansprachen

100 Jahre Generalstreik - Feier am 17.11.18

Im November 2018 jährt sich die grösste Massenstreikbewegung der bisherigen Geschichte der Schweiz zum 100. Mal.

Die Woche vom 7. bis 14. November 1918 gilt als die schwerste innenpolitische Krise seit der Gründung des Bundesstaats von 1848. 250 000 ArbeiterInnen folgten dem Streikaufruf des Oltener Aktionskomitees. Dieses forderte u. a. den Achtstundentag und das Proporzwahlrecht, das Frauenwahlrecht und eine Alters- und Invalidenversicherung. Der Streik wurde abgebrochen, ohne dass die Forderungen erfüllt worden wären.

Dennoch markiert er die entscheidende Weichenstellung, denn in seiner Folge kam es zu Fortschritten bei den Arbeitsbedingungen, in der Sozialpolitik und der politischen Partizipation.

Am 17.11.2018 schauen wir auf dieses Ereignis zurück, denn auch in Rapperswil-Jona wurde dem Streikaufruf Folge geleistet.

Ab 17 Uhr, *ALTEFABRIK Rapperswil. Eintritt frei.

 

Weiterlesen: 100 Jahre Generalstreik - Feier am 17.11.18

Die SP steht hinter Pablo Blöchlinger

Die SP Rapperswil-Jona distanziert sich von der Kampagne der Obersee Nachrichten gegen die KESB, die ABS, Erich Zoller und Pablo Blöchlinger.

Pablo Blöchlinger macht in seiner ersten Legislatur als Stadtrat einen guten Job. Als nebenamtlicher Stadtrat ist Pablo Blöchlinger sehr präsent und engagiert. Seine ruhige, bedachte und integere Art wird überaus geschätzt und spricht für ihn. Die SP Rapperswil-Jona hat vollstes Vertrauen in die Amtsführung ihres Vertreters im Stadtrat und empfiehlt Pablo Blöchlinger zur Wahl für eine weitere Legislatur.

Nächste Termine

  • Sonntag, 26. September: Abstimmungssonntag
  • Donnerstag, 11. November: Stadtforum
  • Donnerstag, 18. November: Mitgliederversammlung

 

Die SP Rapperswil-Jona ist auf Facebook - immer aktuell informiert
unser Ständerat: Paul Rechsteiners Blog
unsere Nationalrätinnen: Barbara Gysi und Claudia Friedl
vollständige Terminübersicht: sprj.ch/sp-informationen

 

Werde Mitglied der SP Rapperswil-Jona
Wir sind auf Ihre Spenden angewiesen