SP Rapperswil-Jona

03.12.2015. Bürgerversammlung

Die Sozialdemokratische Partei Rapperswil-Jona stimmt den Anträgen des Stadtrates zu.

In den nächsten Jahren kommen hohe Ausgaben (Altersheim Schachen etc) auf die Stadt zu. Ein jährliches Steuer-Ping-Pong, bei dem die Steuern einmal hinauf gesetzt, einmal reduziert werden, ist zu vermeiden.

Eine Senkung des Steuerfusses drängt sich auch angesichts der vorgesehenen Steuergeschenke des Bundes (Unternehmenssteuer-Reform) und der Sparmassnahmen des Kantons, sowieso nicht auf. Die Steuerpolitik des Bundes und des Kantons haben Auswirkungen auf die Gemeinden, es ist damit zu rechnen, dass weitere Aufgaben den Gemeinden zugeschoben werden. Mit den entsprechenden Kosten.

Den Anträgen zur Teilsanierung des Altersheimes Bühl und dem Beitrag an die Stiftung Alterswohnungen stimmt die SP ebenfalls zu.

Nächste Termine

  • Mi, 29.08. Mitgliederversammlung, 19:00 Neuhof
  • Do, 6.9. Bürgerversammlung, 19:30 Kreuz
  • So, 23.9., Abstimmungssonntag

 

Die SP Rapperswil-Jona ist auf Facebook - immer aktuell informiert
unser Ständerat: Paul Rechsteiners Blog
unsere Nationalrätinnen: Barbara Gysi und Claudia Friedl
vollständige Terminübersicht: sprj.ch/sp-informationen