SP Rapperswil-Jona

Medienmitteilungen

SP Rapperswil-Jona unterstützt die Neugestaltung des Lido-Areals

Medienmitteilung 29. März 2016

Die SP Rapperswil-Jona befürwortet Bau- und Projektierungskredit für das Lido-Areal sowie die Sanierung der Johannisbergstrasse. Den Verkauf von Bauland an den Kanton weist die SP zurück und verlangt die Aushandlung eines Baurechtsvertrags.

An der Mitgliederversammlung am 29. März berieten die Anwesenden über die Geschäfte der kommenden Bürgerversammlung. Stadtrat Thomas Furrer informierte über die einzelnen Vorlagen.

Die Anwesenden befürworteten sowohl den Baukredit für das temporäre Ausseneisfeld wie auch den Projektierungskredit für die Erneuerung von Bad und Bootshalle im Lido. Bedauert wurde in diesem Zusammenhang, dass noch nicht klar ist, wie das temporäre Eisfeld bzw. dessen Betonsockel in die ganzheitliche Planung und Nutzung des Lido-Areals integriert wird.

Ebenfalls gutgeheissen wurde die Sanierung der Johannisbergstrasse. Betreffend Verkauf von Land an den Kanton zum Bau des neuen BWZ-Standorts bedauert die SP, dass das Land nicht im Baurecht an den Kanton abgegeben werden soll. Die SP weist den Antrag zum Verkauf der Grundstücke zurück mit dem Auftrag, einen Baurechtsvertrag mit dem Kanton auszuhandeln. Den Standort für den Bau der Berufsschulen zu verwenden wird jedoch nicht in Frage gestellt.

09.02.2015, Medienmitteilung: UNICEF Label

SP Rapperswil-Jona zum UNICEF-Label

Die Sozialdemokratische Partei Rapperswil-Jona gratuliert der Stadt zum UNICEF-Label „Kinderfreundliche Gemeinde“.

Nachdem die SP Rapperswil-Jona Ende 2011 einen entsprechenden Antrag im Stadtforum einbrachte, schaltete die Stadt schnell und konnte so bereits im Januar 2012 die ersten Unterlagen einreichen.

Jetzt hat die Stadt Rapperswil-Jona das Ziel erreicht.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Stadt im sozialen Bereich eine Auszeichnung erhält. Bereits 2011 wurde sie von Solidar Suisse ausgezeichnet, weil sie aufgrund der Eingabe der Sozialdemokratischen Partei Rapperswil-Jona in Zukunft bei der Produktewahl darauf achtet, dass Kernarbeitsnormen, u.a. die Abschaffung der Kinderarbeit, eingehalten werden.

 

Nächste Termine

  • Mi, 29.08. Mitgliederversammlung, 19:00 Neuhof
  • Do, 6.9. Bürgerversammlung, 19:30 Kreuz
  • So, 23.9., Abstimmungssonntag

 

Die SP Rapperswil-Jona ist auf Facebook - immer aktuell informiert
unser Ständerat: Paul Rechsteiners Blog
unsere Nationalrätinnen: Barbara Gysi und Claudia Friedl
vollständige Terminübersicht: sprj.ch/sp-informationen