SP Rapperswil-Jona

Energie

Wie in vielen anderen Gemeinden auch, wird die Energieversorgung in Rapperswil-Jona durch verschiedene Anbieter vollzogen. Das Elektrizitätswerk Jona-Rapperswil (EWJR), eine private AG, versorgt Rapperswil und Jona seit über 100 Jahren mit Elektrizität, die Erdgas Obersee, zu 100% im Besitz der Stadt, versorgt über die Gemeindegrenzen hinweg das Linthgebiet bis in den Kanton Glarus mit Erdgas. Vereinzelte Solaranlagen sind in Betrieb. Eine spezielle Förderung findet aber nicht statt. Eine Energiepolitik konnte bis anhin nur schwer über die Gemeindegrenzen hinweg koordiniert werden.


Die SPRJ hat sich in den letzten Jahren vermehrt mit der Preispolitik des EWJR auseinandergesetzt. Mit gezielten Pressemitteilungen und Veröffentlichungen konnte die private AG, welche nur zu etwa 20% im Besitz der Gemeinden ist, gezwungen werden, die Preise in allen Kundensegmenten stark zu senken.

 

Elektrizitätswerk (EWJR), aktiveres Engagement bei Alternativenergien?

Eine nachhaltige Energiepolitik beinhaltet, dass man in den Schulen Solaranlagen, andere Alternativenergien, nachhaltigen Umgang mit Energie allgemein lehrt und idealerweise an Anlagen und Beispielen in der Gemeinde vorführen kann. Hier kann die SP die Interessen der Erdgas Obersee, dem EWJR, aber auch der Hochschule Rapperswil und Alternativenergieanbietern unter einen Hut bringen. Gemeinde-Energiepolitik ist aber ansonsten nur punktuell möglich, kann sensibilisieren und zu Diskussionen anregen. Wirksame Energiepolitik muss überregional, idealerweise international getätigt werden, da zum Beispiel von der nahen Ölverknappung ganz Europa betroffen ist. Ausserdem werden in den nächsten 25 Jahren ca. 120 Kernenergieanlagen europaweit ausgedient haben. Die Politik muss hier Lösungen für die Entsorgung der Anlagen und Abfälle aber auch Forschungsgelder für die Entwicklung von modernen Produktionsmethoden bereitstellen.

Nächste Termine

  • Mi, 29.08. Mitgliederversammlung, 19:00 Neuhof
  • Do, 6.9. Bürgerversammlung, 19:30 Kreuz
  • So, 23.9., Abstimmungssonntag

 

Die SP Rapperswil-Jona ist auf Facebook - immer aktuell informiert
unser Ständerat: Paul Rechsteiners Blog
unsere Nationalrätinnen: Barbara Gysi und Claudia Friedl
vollständige Terminübersicht: sprj.ch/sp-informationen